Forschungsberichte

Entwicklung eines Verfahrens zur optimierten Zugänglichkeit von kartenrelevanten Straßendaten für IVS

Kurzfassung:
Im Rahmen des Forschungsvorhabens wurde ein Konzept zur Bereitstellung von statischen Straßendaten für IVS-Dienste unter Berücksichtigung der Anforderungen der IVS sowie der Rahmenbedingungen auf Seiten der datenliefernden Verwaltungen entwickelt.
Als Abgabeformat für IVS-relevante Straßendaten wird der OKSTRA® vorgesehen. Es han-delt sich um einen etablierten Standard, dessen Anwendung durch frei verfügbare Werkzeuge erleichtert wird. Die zur Bereitstellung IVS-relevanter Straßendaten notwendigen Erweiterungen am OKSTRA® wurden im Projekt identifiziert.
Erforderlich ist zudem die Verwendung einer dynamischen Netzverortung. Mit OpenLR steht hierzu eine erprobte und offene Technologie zur Verfügung. Auf Seiten der Lieferanten sollte ein einheitliches Netz zur Herstellung der Netzbezüge verwendet werden. Dies ist mit dem Integrationsnetz Straße zukünftig möglich. Eine Software zur Berechnung der Netzbezüge sollte zentral beauftragt und durch Bund oder Länder betrieben werden.
Der MDM wird als nationaler Zugangspunkt für Straßendaten vorgesehen und ist für diese Aufgabe geeignet. Neben der Möglichkeit der physikalischen Datenabgabe bietet der MDM auch die geforderte Recherchemöglichkeit. Auch die Rückmeldung von Fehlern in Datenlieferungen sollte über ein noch zu schaffendes Rückmeldeformular über den MDM erfolgen.
Die Datenlage IVS-relevanter Straßendaten ist bei den Verwaltungen uneinheitlich, sowohl was die verfügbaren Datenarten, als auch die organisatorischen und technischen Strukturen angeht. Es liegen jedoch viele nutzbare Daten vor. Um eine OKSTRA®-basierte Datenabgabe über den MDM anbieten zu können, muss jede datengebende Institution eine koordinierende Stelle sowie einen Datenabgabeprozess einrichten. Um dies zu erleichtern, sollten von geeigneter Stelle Unterstützungsleistungen angeboten werden.
Insgesamt ist die Aufgabe, statische Straßendaten zur Nutzung für IVS-Dienste bereitzustellen, mit überschaubaren finanziellen und organisatorischen Mitteln zu erfüllen.


Kurzbericht:
FE03.0500-2012-irb_Kurzbericht_v-1-0.pdf.


Bericht:
FE03 0500-2012-irb_Schlussbericht_v-1-0.pdf.


Letzte Änderung: 29. Dezember 2016 durch webmaster@interactive-instruments.de.
Valid HTML 4.01!